Workflow-Management in der Klinikradiologie

stabil – schnell – integriert

medavis RIS bringt Effizienz und Wirtschaftlichkeit in die Radiologie und die behandelnden Fachbereiche einer Klinik.

Sie wünschen sich optimale Workflows und langfristige Investitionen?

medavis RIS macht den Unterschied!

Ein digitaler Workflow

Die modularen und skalierbaren medavis Lösungen sind auf die individuellen Bedürfnisse der Anwender (Ärzte, MTRA, Businessmanager) in einer Klinikradiolgie zugeschnitten. Egal ob RIS, Überweiserportal, oder das cockpit4med: Dank durchdachter Funktionen, intelligenter Abfragen und moderner Technologie beschleunigt medavis die Patientenversorgung und fördert die Wirtschaftlichkeit Ihrer Radiologie.

Wirtschaftlich und zuverlässig

medavis Produkte integrieren sich stabil in Ihre bestehende IT-Landschaft. Investitionen in vorhandene Systeme und Geräte sind dank der perfekten Schnittstellen gesichert. Stabilität und Verlässlichkeit zeichnen die leistungsstarken Produkte, aber auch die langjährige, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden aus.

Mit modularen und skalierbaren Anwendungen vernetzt medavis schon heute, alle am Behandlungsprozess Beteiligten und gewährleistet den reibungslosen Informationsfluss.

medavis RIS erfüllt Ihre besonderen Anforderungen in der Klinikradiologie

 Kopplung zu KIS Systemen ohne zusätzlichen Master Patient Index (MPI)

Die RIS Integration ist im klinischen Umfeld auf Leistung und Konnektivität optimiert. Sie können medavis RIS problemlos an HL7-konforme KIS Systeme anbinden. Dabei verfügt die medavis Lösung über eine integrierte Funktion zur Konsolidierung der Patientendaten. Der Einsatz eines zusätzlichen dedizierten MPI ist somit überflüssig.

  Arztrollen – Befundvergleiche

Detaillierte Workflows zur Weitergabe von Befunden bilden den klinischen Alltag in allen Facetten ab. Die Weitergabe von Befunden, hierarchische Unterschriften, Befundrevisionen und das Vergleichen von Befunden helfen den Ärzten und Assistenten sowohl in diagnostischer Hinsicht als auch im Lehrbetrieb.

 Order entry

Der Empfang, die Bearbeitung und Rückübermittlung von HL-7 Aufträgen aus dem KIS erfolgen problemlos im RIS. Dank des integrierten Auftragsmanagements werden Leistungen vollständig erfasst und abgerechnet.

 Freitextsuche auf Befundinhalte

Die Freitextsuche ermöglicht die Recherche in allen Befunden nach bestimmten Inhalten, Stichworten, Patientendaten, Untersuchungsdaten, Überweisern usw.. Die Suchkriterien sind sehr flexibel kombinierbar, weshalb sie besonders für klinische Studien und sonstige statistische Erhebungen geeignet sind.

 Klinischer Befundprozess mit automatisierter Demovorbereitung

Besondere Fälle, die in der Arztkonferenz besprochen werden, können systematisiert vorbereitet werden. Hierfür steht die Funktion Demovorbereitung zur Verfügung, die sowohl während der Befundung aber auch unabhängig davon genutzt werden kann. medavis RIS befüllt anhand von Regelwerken die Demovorbereitungslisten automatisch. Die Dokumentation der klinischen Demo erfolgt im RIS.

 Lehrarchiv

Ihre Befunde lassen sich sehr einfach anonymisieren, damit nur noch der medizinische Teil einsehbar ist. So können Sie die Daten wunderbar im Lehrbertrieb nutzen.

Sie möchten eine hohe Reputation bei Ihren Überweisern …

… und

  Ihre Servicequalität erhöhen.

  Ihre Befunde effizient an Ihre Überweiser übermitteln.

Sie möchten immer bestens informiert sein – standortunabhängig und „just in time“…

… und

  Ihre Qualität und Effizienz erhöhen und gleichzeitig Kosten senken.

  einen Überblick auf die Auslastung Ihrer Modalitäten, die Anzahl offener Befunde, uvm. von überall.

Was unsere Anwender sagen

„Ein RIS muss anwenderfreundlich sein, und eine solche Software haben wir heute zur Verfügung.“

„Die Arbeitsschritte mit dem RIS sind intelligent gelöst, deshalb ist die Arbeitserleichterung und Beschleunigung der Prozesse mit dem medavis RIS definitiv eingetreten.“

„Das Tolle ist, dass es meinen Mitarbeitern echt Spaß macht, weil sie sehen, wie man durch eigenen Einfluss das System verbessern und customizen kann.“

„Das RIS ist bedienerfreundlich administrierbar und wirklich an allen Ecken und Enden hilfreich. Es ist das Management-Tool Nummer 1 für eine funktionierende radiologische Klinik.“

„Im RIS sind wir auch in der Lage die OPS-Codes zu hinterlegen und diese Daten dann ebenfalls per Schnittstelle ans KIS weiterzugeben und von dort weiter in die Abrechnung. Der Weg dieser Codes vom RIS ins KIS ist ein sehr erlösrelevanter Prozess. Und auch der Aspekt der Materialwirtschaft – wenn das im RIS gut hinterlegt ist, sind das wenige Klicks, um den Materialaufwand in Euro zu beziffern."

„Weil unsere IT nach EMRAM Level 6 eingestuft ist, kommen auch schon mal internationale Abordnungen vorbei, die sich insbesondere auch die Interaktion KIS-RIS-PACS anschauen. Da sind wir Radiologen Bestandteil des erfolgreichen Zertifizierungsprozesses. Und es freut mich sehr, dass wir dieses Zertifikat mit unserem RIS unterstützen können.“

Prof. Dr. Nolte-Ernsting

Chefarzt, Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Evangelisches Krankenhaus Mülheim an der Ruhr

IHR WEG
ZU MEHR
EFFIZIENZ

FRÜHER
AM ZIEL

medavis Klinik Projekte zum Stöbern …

Asklepios Kliniken in Hamburg

Asklepios entscheidet sich für medavis RIS Erweiterung des Asklepios Projekts „OneIT“ auf die Radiologie Pressemitteilung, 25. März 2009 Rahmenvertrag zum Einsatz des medavis RIS in sechs Hamburger Asklepios-Häusern geschlossen Asklepios, die größte private...

mehr lesen

Evangelisches Krankenhaus Mülheim an der Ruhr

Mit RIS die Befundung beschleunigen Hocheffiziente Workflow Lösung im Evangelischen Krankenhaus Mülheim an der Ruhr Anwenderbericht Prof. Dr. med. Claus Nolte-Ernsting Chefarzt der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie Schnelligkeit, bei...

mehr lesen

Warum medavis mehr kann

Warum uns Radiologen treu bleiben

Und so bleiben Ihre Überweiser treu

Ihr Befund - Ihr Marketinginstrument

Haben Sie weitere Fragen oder möchten Sie eine Demo vereinbaren?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir sind gerne für Sie da.



Felder mit * müssen ausgefüllt werden!

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!