RADIOLOGIE WORKFLOW LÖSUNGEN

DICOM-Importer

Systemunabhängige Lösung für DICOM Datenimport

Patienten-CDs sind ein wichtiges Instrument für den Datenaustausch zwischen verschiedenen medizinischen Einrichtungen. Durch die Übernahme von Bilddaten von Patienten-CDs ins eigene PACS-Archiv erhalten Radiologen Zugriff auf die Voruntersuchungen Ihrer Patienten, wodurch Doppeluntersuchungen vermieden werden können.

Mit dem medavis DICOM Importer importieren Sie schnell und unkompliziert Bilddaten unterschiedlichster Formate in Ihr DICOM PACS-Archiv, Ihre Patientendaten bleiben konsistent.

Die intuitiv zu bedienende Software eignet sich auch für ungeschulte Anwender ohne eigene PACS-Workstation. So kann der CD-Import dort erfolgen, wo er am besten in Ihren Ablauf passt, also beispielsweise gleich an der Anmeldung.

Jetzt kostenfrei nutzen!

Hier können Sie zu Testzwecken den kostenfreien medavis DICOM Importer (verringter Funktionsumfang im Vergleich zum DICOM Importer Pro) herunterladen:

Sie möchten DICOM-Daten eines Kollegen gerne in Ihrem RIS- oder PACS-System weiterverwenden? Mit dem medavis DICOM Importer Pro lassen sich DICOM-Bilder, egal welcher Herkunft, direkt in Ihr Archiv übernehmen, und das selbst wenn Sie kein medavis RIS nutzen.

Damit Sie stets den Überblick behalten, bietet Ihnen der medavis DICOM Importer Pro eine Vorschau sämtlicher Bilder an, die Sie individuell in Ihr Archiv übernehmen können. Das hat den Vorteil, dass Sie nur die Daten importieren, die Sie auch wirklich benötigen. Das unterstützt die Konsolidierung Ihrer Patienten- und Untersuchungsdaten. Mit der Vorschau-Funktion haben Sie auch Zugriff auf Bildsequenzen, EKG-Kurven und weitere Daten. Zudem beinhaltet der medavis DICOM Importer Pro Funktionalitäten wie Zoom, Pan sowie Fensterungen. Alternativ können Sie selbstverständlich auch über den Schnellimport alle DICOM-Daten eines Datenträgers (CD, DVD etc.) direkt und schnell, sprich ohne vorherige Auswahl übernehmen.

Der medavis DICOM Importer verbindet Funktionstiefe und Benutzerfreundlichkeit mit nahtloser Systemintegration.

medavis DICOM Importer unterstützt die Betriebssysteme Microsoft® Windows Vista™ und Microsoft® Windows 7™. Der medavis DICOM Importer ist für nicht-kommerzielle Zwecke kostenfrei, zeitlich unbegrenzt nutzbar und frei kopierbar.

CD Import & mehr

Schnelle Vorschau

Noch vor dem Import sichten und nur die richtigen bzw. relevanten Bilder importieren

Schnelle Verarbeitung

Verarbeitung ganzer Medien, Verzeichnisse oder auch Bild für Bild; und jederzeit die Wahl zwischen voller Kontrolle und Automatismus

Schnellimport

Automatisierter Import ganzer CDs mit einem Mausklick

Schnelle Anpassung der Daten

Einfache und schnelle Anpassung der Patienten- und Untersuchungsdaten vor dem Import – ohne mühsames Nacharbeiten der Studien im PACS

Systemunabhängig und anbieterübergreifend

Kompatibel mit jedem DICOM-fähigen PACS

Konsistente Systemdaten

Für den Datenabgleich bietet der medavis DICOM Importer Pro mehrere Möglichkeiten:

DICOM worklist

Bei der Anbindung an eine beliebige Worklist ruft der DICOM Importer Pro – ähnlich einer Modalität – eine Arbeitsliste auf, aus der die entsprechenden Patienten- und Untersuchungsdaten ausgewählt und mit den Importdaten verknüpft werden.

HL7-Abfrage

Hier werden die Daten über eine HL7-Schnittstelle (etwa zu einem KIS) abgeglichen. In einem Suchfenster können verschiedene Parameter eingegeben werden. Der gesuchte Patient wird dann aus der Trefferliste ausgewählt.

medavis RIS

Als Anwender von medavis RIS können Sie zum Datenabgleich direkt auf die RIS-Datenbank zugreifen. Sie genießen die perfekte Integration eines CD Imports in Ihren RIS Workflow.

DICOM Query

Bei der direkten Abfrage an das PACS-Archiv erfolgt die Datenzuordnung anhand bereits gespeicherter Bilder. Die systemunabhängige Methode benötigt keine zusätzliche RIS-, KIS- oder Worklist-Integration und ist daher für alle PACS-Archive geeignet.

Direkte Anbindung von Bildquellen (optional)

  • Live-Bilder einer Ultraschall- oder Endoskopie-Untersuchung
  • Gescannte Dokumente wie Vorbefunde oder Überweisungsscheine
  • Fotoaufnahmen z. B. von Patienten zur Dokumentation des Behandlungsfortschritts

Haben Sie weitere Fragen oder möchten Sie eine Demo vereinbaren?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir sind gerne für Sie da.



Felder mit * müssen ausgefüllt werden!

 

Warum medavis mehr kann

Warum uns Radiologen treu bleiben

Und so bleiben Ihre Überweiser treu

Ihr Befund - Ihr Marketinginstrument